Cпасибо, Merci und Muchas Gracias!

Geht es euch manchmal genau so? Ihr geht die Zietenstraße hinauf, und an der Jakobstraße überkommt euch so ein wehmütiges Gefühl…war da nicht mal was? FLASHBACKS!

Kesselbuntes_Malech-41964951_1476230449316261_3556931819497200684_nIMG_0203_IJFR

Spielende Eltern; Kuchen essende Punks; Bier trinkende Omas; Schreibmaschinen hämmernde Kinder;

10150562_1476222125983760_3129129939276247548_n1453276_1476234512649188_7937382808636384889_nKesselbuntes_Malech-5

Stadtmusikanten von überall her, nur nicht aus Bremen;  vegane Kochwichtel; spontane Kunstlichkeiten; Panoramen, die eines Caspar David Friedlich würdig gewesen wären

10659314_1476241382648501_6996850013476753962_nKesselbuntes_Malech-14Kesselbuntes_Malech-1

Genau! Das und vieles Schönes mehr haben wir gemeinsam an einem schlichten Oktober-Wochenende geschaffen, Jetzt sind nicht nur wir um wohlige Erinnerungen reicher, sondern auch der Sonnenberg um ein neuerliches Paradestück dafür, was hier alles möglich ist.

Dafür möchten wir, die klobige Uwe, euch mit tränenerstickter, von hysterischen Schluchzern geschüttelten Barry-White-Stimme danken. Thank you, Merci, und Kuss auf die Nuss!

Kesselbuntes_Malech-1810435591_1476226255983347_3861309171336234307_nKesselbuntes_Malech-12

Ach ja, man munkelt, dass ein wildgelockter Filme-Macher das Kesselbunte unsicher gemacht hat…man darf also gespannt sein.

 

Die Bilder stammen übrigens von:

Sonnenberg Online

Dmytro Remestvenskyy von der Gemeinwesenkoordination Sonnenberg

und von Florian Schnaub.

Auch ein fettes Merci dafür!

Heißer Scheiß aus dem Erzgebirge!

Der Momentindianer geht um…

Wie man so ein Kesselbuntes am besten schmeckt, fühlt, hört und riecht, erkunden wir am Samstag Nachmittag gemeinsam mit Kendy John Kretzschmar aka Johnny JK.

Der Diplom-Biologe, Liedermacher und Livemusiker macht auf seiner Momentindianer-Tour 2014 Halt auf dem Sonnenberg. Mit seinen Lied-Kreationen in erzgebirgischer Mundart, Hochdeutsch und Englisch möchte der Crottendorfer mit uns in einen Austausch darüber treten, was ‚Heimat‘, ‚Gedanken‘ und ‚Natur‘ sind und sein können.

Genau, wir sind schon genau so gespannt, wie ihr! Wer’s gar nicht mehr erwarten kann, darf hier schon mal spitzeln:

http://www.kendy.de/